Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Einweisung Schauinsland – Juni 2024

20. Juni || 16:30 - 18:00

Der Schauinsland ist ein sehr komplexes Fluggebiet. Deshalb dürfen dort grundsätzlich nur Piloten:innen fliegen, die im Besitz des unbeschränkten Luftfahrerscheins (B-Scheins) sind. Ausnahmen gibt es nur für A-Schein-Piloten:innen, die entweder Mitglied im GSC Colibri Freiburg e.V. oder im DGFC Südschwarzwald sind und an einer speziellen Einweisung in das Fluggebiet teilgenommen haben. B-Schein-Piloten:innen können als Gäste teilnehmen. Die Einweisungen finden während der Flugsaison monatlich statt.

Anmeldung: per E-Mail an einweisung@gsccolibri.de 

Bitte folgende Infos mit angeben:

  • Name
  • Handynummer
  • A-Schein / B-Schein / Internationale Flugberechtigung
  • Kommst Du mit eigenem PKW
  • Verein
Treffpunkt:

Vorplatz der Schauinslandbahn (bei der Bushaltestelle)

Dauer:

1,5 – 2 Stunden (ohne Flug)

Teilnahmeberechtigte:
  • A-Schein-Piloten:innen, die Mitglied des GSC Colibri oder des DGFC Südschwarzwald sind
  • B-Scheinpiloten:innen, keine bestimmte Vereinszugehörigkeit erforderlich (für diese ist die Einweisung nicht zwingend vorgeschrieben, wird aber empfohlen)
Mitzubringen:
  • Mitgliedsausweis GSC Colibri oder DGFC Südschwarzwald. Falls ein Mitgliedsausweis wegen des erst kurz zuvor erfolgten Beitritts noch nicht vorliegt, muss spätestens am Tag vor der Einweisung eine E-Mail-Bestätigung des Vereins über die Mitgliedschaft an einweisung@gsccolibri.de gesandt werden. Ein „Nachreichen“ des Mitgliedsnachweises und ein Versenden der Einweisungsbestätigung sind nicht möglich!
  • Luftfahrerschein
  • Flugausrüstung (diese muss sich in ordnungsgemäßem Zustand befinden und haftpflichtversichert sein)
Ablauf:

Zunächst erfolgt die Landeplatzeinweisung, der sich eine Besichtigung der Notlandewiese Holzschlägermatte anschließt. Nach der Einweisung am Startplatz ist – sofern es die Bedingungen zulassen – ein Flug vom Schauinsland geplant.

Auffahrt:

Aufgrund des Ablaufs ist eine Auffahrt mit Kfz erforderlich. Die Teilnehmer:innen bilden Fahrgemeinschaften und sorgen auch selbst für den Rücktransport der Fahrzeuge.

Dokumentation:

Die Teilnehmer:innen werden in Listen erfasst, die beim GSC Colibri verbleiben. Bei vollständiger Teilnahme an der Einweisung (Flug nicht obligatorisch) wird eine Einweisungsbestätigung unmittelbar nach Ende der Veranstaltung an die Teilnehmer: ausgegeben. Diese ist künftig bei Flügen am Schauinsland mitzuführen.


WICHTIGE ERGÄNZENDE HINWEISE:

Anmeldeschluss ist am 19.06.2024.

Ohne Einweisungsbestätigung ist ein Flug am Schauinsland für Mitglieder (Colibri oder DGFC) mit A-Schein nicht möglich. Bei Verstoß gegen diese Regelung sind Sanktionen vorgesehen (6-monatige Einweisungssperre).

A-Piloten, die nicht Mitglied von GSC Colibri oder DGFC sind, dürfen generell nicht am Schauinsland fliegen!

Details

Datum:
20. Juni
Zeit:
16:30 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Valentin Knall
E-Mail
einweisung@gsccolibri.de

Veranstaltungsort

Talstation Schauinslandbahn
Bohrerstraße 11
Horben, 79289
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen